Welches engmaschige Vogelschutznetz kaufen


Der Einsatz eines engmaschigen Vogelschutznetzes ist die beste Vogelabwehr für Ihren Garten. Vögel können manchem Hobbygärtner das Leben schwer machen, so schön auch unsere gefiederten Freunde sind, können Sie einem Garten auch großen Schaden zufügen. Wenn Vögel erst einmal einen Platz zum fressen gefunden haben werden sie sich dort immer wieder einfinden und ihre Freunde mitbringen. Das Ergebnis sind angefressene Pflanzen und Früchte, und kleinere Pflanzen werden komplett zerstört.

 

Um diesem lästigen Vogelfraß vorzubeugen eignen sich hervorragend engmaschige Vogelnetze. Diese Netze halten Vögel davon ab sich an Gemüsebeeten und Pflanzen sich ihren Winterspeck an zu fressen. Vogelschutznetze gibt es in vielen verschiedenen Größen und Variationen. Die bekanntesten Netze sind diese die für die Tauben Abwehr eingesetzt werden. Sie gibt es in verschiedenen Längen um auch große Fassaden damit zu schützen. Im Normalfall haben diese Netze eine Maschenweite 5 × 5 cm.

Engmaschige Vogelschutznetze auch für Teiche sinnvoll

Engmaschige Vogelschutznetze spielen auch bei der Fischhaltung eine große Rolle, welcher Besitzer eines wertvollen Koikarpfens möchte schon erleben wie ein Fischreiher an seinem Teich sitzt und Mahlzeit sagt. Durch solche speziellen Vogelschutznetze als Teich Abdeckung kann der wertvolle Fischbestand geschützt werden, im Herbst dient es gleichzeitig noch als Laubfang und schützt damit ihren Teich vor Verschmutzung. Ein weiterer Vorteil auch Katzen haben manchmal Lust auf Fisch.

 

Zu empfehlen sind besonders engmaschige Vogelschutznetze bei Beerenfrüchten also zum Beispiel Stachelbeeren oder Weintrauben. Wenn die Maschenweite zu gering ist haben die Vögel kein Problem sich an den Netzen festzuhalten, und durch die Maschen hindurch sich an den Früchten satt zu fressen. Gerade bei sehr kleinen Beeren wie zum Beispiel die Heidelbeere kann es von Vorteil sein auf ein engmaschiges Gemüsenetz zurückzugreifen. Dort haben die Vögel keine Möglichkeit mit ihren Schnäbeln hindurch zukommen.

Beim Kauf eines engmaschigen Vogelschutznetzes sollten Sie auch darauf achten dass es qualitativ Ihren Vorstellungen entspricht. D.h. wollen Sie Ihr Vogelschutznetz mehrere Jahre nutzen. Dann sollten Sie auf ein UV und witterungsbeständiges Netz zugreifen. Besonders helle Vogelschutznetze können Tiere besser erkennen und damit ist die Verletzungsgefahr für sie geringer. Grüne und schwarze Vogelschutznetze fallen zwar weniger auf, aber schon mancher Vogel ist darin qualvoll verendet.

Schreib einen Kommentar